Zu Knackgeräuschen kann es in verschiedenen Gelenken, einschließlich der kleinen Gelenke der Halswirbelsäule kommen. Eine eindeutige Erklärung hierfür gibt es nicht. Es wird angenommen, dass die Geräusche durch Gaseinschlüsse/Bläschen innerhalb der Gelenkflüssigkeit verursacht werden. Im Allgemeinen ist ein solches Knacken unbedenklich, eine Assoziation zu Verschleiß besteht nicht. Nur bei schmerzhaftem Knacken oder bei neu aufgetretenem Knacken nach einem Unfall sollte dies genauer abgeklärt werden.

Zum Seitenanfang