Plexusreizung

mögliche Symptome

Durch die Reizung des Nervengeflechtes, das den Arm versorgt, kommt es meist zu starken Schmerzen mit Missempfindungen, Taubheitsgefühl und Schwächegefühl des Armes.

mögliche Ursachen

Eine Reizung des Armnervengeflechtes entsteht meist funktionell-mechanisch an den Engpassstellen, wo das Geflecht durch Muskeln und Faszien hindurchtritt. Dies kann durch funktionelle Störungen entstehen mit muskulären Verspannungen, Blockierungen der Wirbelsäule und Rippen. In selteneren Fällen kann dies auch durch eine Entzündung der Nerven an sich verursacht werden (Neuritis), Voroperationen in diesem Bereich, eine vorangegangene Strahlentherapie (z. B. nach Brustkrebs) oder Tumorerkrankungen, die Druck auf das Nervengeflecht ausüben.

Bedeutung

Eine Plexusreizung führt meist zu deutlichen Beschwerden und Ausfällen. Die Behandlung erfolgt abhängig von den Ursachen.

 

 

Zum Seitenanfang